JUPITER

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

 5.899,00 7.699,00

Auswahl zurücksetzen

  • Das Schnellladegerät lädt den Akku in 3 statt 6 Stunden vollständig auf

    • 0 €
    • 500 €

    Mit dem Schalter lassen sich 3 Fahrprofile (Eco, Normal und Power) aktivieren.

    • 25 €

    Eine verschließbare Ablagemöglichkeit für deinen Helm und andere Dinge

    • 100 €

  • Auslieferung bei Neubestellung ca. Mitte Juli

    Reset options
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Der Jupiter besticht durch seine besonders starke Leistung und hohe Reichweite.

Der Elektro-Motor liefert kurzzeitig bis zu 16 kW (22 PS) und bringt den Jupiter auf eine Höchstgeschwindigkeit von über 120km/h.

Die Fahreigenschaften, Beschleunigung und Komfort lassen sich problemlos mit benzinbetriebenen Großrollern vergleichen. Der Jupiter verfügt auch über einen Rückwärtsgang, damit ist das Rangieren kein Problem für diesen E-Roller.

Der Akku kann jederzeit nachladen werden. Selbstverständlich haben alle unsere Lithium-Akkus ein Batterie-Management-System (BMS) verbaut, welches den Lade- und Entladevorgang steuert und überwacht.
Bei Wunsch ist es möglich den Akku zu vergrößern und damit eine Reichweite von 200km zu erhalten.

Der nahezu lautlose Radnabenmotor, direkt im Hinterrad integriert, verzichtet auf Riemen- oder Kettenantrieb und bringt das Drehmoment direkt und verlustarm auf die Straße.

Der Jupiter kann auch mit dem normalen PKW-Führerschein „B“ gefahren werden, wenn der Führerschein vor dem 01. April 1980 erworben wurde.

1 Bewertung für JUPITER

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Winfried Fiedler

    Hallo,

    da ich längere Strecken fahren möchte, habe ich die Jupiter mit dem 8,6 kWh Akku bestellt.

    Die ersten 500 km habe ich problemlos bewältigt.

    Bei 2 Touren im Alpenvorland mit 300 bzw 600 Höhenmetern habe ich jeweils 200 km geschafft und hatte noch Reserven in Form von 2 Restladungsbalken von 10. Dabei bin ich keine Autobahn gefahren sondern nur Nebenstrecken und wenig Bundesstrassen, also keine längeren hohe Geschwindigkeiten.

    Der Sommer wird noch lang und ich freue mich auf weitere Touren. Am Ende des Sommers kann ich dann sicher nochmals einen kurzen Fahrbericht erstellen.

    Allen eine sichere und unfallfreie Fahrt.

    VG Winfried

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.