25. Juli 2017 Robert

„In der Ruhe liegt die Kraft“ – Elektroroller 80 km/h

Vor 100 Jahren war es revolutionär, ein Luft-Kraftstoffgemisch zu verbrennen – doch heute gibt es bessere Alternativen um mobil zu werden und die Umwelt zu schonen: die Elektroroller. Dass „die Ruhe in der Kraft liegt“ dass kann man wohl nicht von einem Benzinroller behaupten, denn der Lärm und die Abgase haben auf die menschliche Gesundheit negative Auswirkungen. Wenn Sie auf Lärm und Abgase verzichten wollen, aber nicht auf einen zweirädrigen Fahrkomfort im Roller-Bereich, dann sind die Elektroroller eine perfekte Alternative.

Besonders in dem Bereich 25 km/h bis 45 km/h sind die Elektroroller äußerst praktikabel. Denn von ihnen geht kein Lärm aus und keine Abgase, aber eine volle Leistung aus dem Stand. Genau das sind neben dem wartungsarmen Gesamtkonzept nur ein paar Vorteile, die für die Anschaffung von einem Elektroroller sprechen.

Der „Speedroller“

Die gemächlicheren Elektroroller erreichen eine Geschwindigkeit von 25 km/h bis 35 km/h. Möchten Sie ein wenig flinker unterwegs sein, dann ist der Elektroroller 45 km/h empfehlenswert, doch wenn Sie noch schneller unterwegs sein wollen dann sind die Speedroller die perfekte Alternative. Der Elektroroller 80 km/h zählt allerdings als Leichtkraftrad und damit ist die Führerscheinklasse A1 erforderlich. Dazu kommt, dass beachtet werden muss, dass bei einem solchen Roller Helmpflicht besteht und eine entsprechende Versicherung abgeschlossen werden muss.

Der Elektroroller 80 km/h – Für alle Wege, die per Rad oder zu Fuß zu weit sind

Die elektrischen Motorroller eignen sich für alle Wege, die zu weit sind, um diese zu Fuß oder mit dem Rad zu bewältigen. Oder um es besser auszudrücken, die Roller mit elektrischen Antrieb eignen sich ideal, um kurze und mittellange Strecken ohne Stau, Lärm und Abgase zurückzulegen.

Sie interessieren sich für ein solches E-Roller Modell? Dann schauen Sie auf unserer Hauptseite nach. Wir bieten Ihnen eine Auswahl an Elektroroller 80 km/h, mit denen Sie den schwankenden und stetig steigenden Benzinpreisen Adieu sagen können, denn ihre Tankstelle ist jede Steckdose.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.